Tauchen und Schnorcheln an den Wracks in Curacao

Wenn Sie an Wracktauchen oder Schnorcheln in der Nähe von Wracks denken, fällt Ihnen sofort ein Schiffswrack ein. Richtig? Ja, das stimmt! Was dabei an die Oberfläche kommt, ist eine Kombination aus Spekulation und aufgeregter Faszination, denn Wracks sind einfach cool und bieten der Natur neue Lebensräume als unglaubliche künstliche Riffe.

Hier in Curacao ist die Vielfalt und die Tiefe der Wracks zum Schnorcheln oder Tauchen sehr groß. Es gibt nicht nur Schiffswracks zu erkunden, sondern auch Autos, Lastwagen und sogar Flugzeuge!

Ganz gleich, ob Sie Schnorchler, Sporttaucher, fortgeschrittener Taucher, technischer Taucher oder einfach nur ein an Wracks interessierter Landliebhaber sind - hier auf Curacao gibt es Wracks für jeden zu entdecken, sogar bei einem tiefen Erkundungstauchgang mit einem Mini-U-Boot.

Wenn du also Wracks liebst, lies weiter, denn wir stellen dir die 10 berühmtesten Wracks von Curacao vor!

Schnorcheln oder Wracktauchen für Freizeittaucher

Durchschnittliche Tiefe = 5-12 Meter (15-40 Fuß)

Der berühmte Schlepper von Caracasbaai

Diese berühmter Curaçao-Schlepper Das Wrack befindet sich neben Direktoren Bucht in nur 5 Metern Wassertiefe unterhalb der steil abfallenden Klippe, die zum berüchtigten Quarantäne-Haus führt.

Nur wenige Meter vor dem Tugboat Beach in der Caracasbaai liegt ein Wrack, das sowohl für Taucher als auch für Schnorchler perfekt ist.

Der Zugang zu diesem Ort ist einfach, aber stellen Sie sich darauf ein, von einer Fülle von Tieren wie Seepferdchen, Kraken, Hummern, schlummernden Drachenköpfen und der einen oder anderen Nacktschnecke überwältigt zu werden, wenn Sie sie finden können!

Der Schlepper ist mit Röhrenschwämmen und Korallen bewachsen und beherbergt auch eine Vielzahl bunter Rifffische. Die ansässigen majestätischen blauen Papageienfische und Gelbschwanzschnapper bewachen diesen Ort.

Tauchtipp: Tugboat ist der perfekte Tauchplatz für einen entspannender Schnorchelausflug am Nachmittag oder ein einfacher Tauchgang vom Ufer aus. Seien Sie jedoch vorsichtig und berühren Sie das Wrack des Schleppers nicht, da es zerbrechlich ist und die Möglichkeit von Feuerkorallen besteht.

Virtuelle Postkarten aus Curaçao | Episode 2 | Caracasbaai Curacao
Caracasbaai Tugboat, Foto mit freundlicher Genehmigung von Turtle & Ray Productions HD
Saba Tugboat | Tauchreisen Curacao
Saba Tugboat von Rick Rogers

Wrack eines Schleppers auf Saba - in der Nähe der Jan Thiel Bay

Die Saba-Schlepper befindet sich, zwischen Cornelius-Bucht und Sandy's Plateaugleich außerhalb der Einfahrt zu 'De Zoutpannen', auch bekannt als die Salzpfannen oder Salinen von Jan Thiel.

Dieser Tauchplatz ist sowohl für Taucher als auch für Schnorchler interessant, da sich das Wrack des Saba-Schleppers in einer Tiefe von nur 12 Metern befindet und vollständig mit Vegetation bedeckt ist.

Das Steuerhaus ist verschwunden und das Deck verfällt, aber es bietet eine Riffstruktur und ein Zuhause für eine große Vielfalt an Meereslebewesen. Blaue Chromis, Rock Beauties und andere Fische haben die Saba zu ihrem neuen Zuhause gemacht.

Der Drop-off ist nur wenige Meter vom Wrack entfernt, wo Sie eine unglaubliche Vielfalt an Schwämmen, Korallen und den üblichen Verdächtigen wie Muränen, Doktorfischen, Glasfischen und Papageienfischen finden.

Tipp zum Tauchen: Planen Sie einen Bootstauchgang zum Saba Tugboat mit Begegnungen mit dem Meer und tauchen Sie entlang der Riffwand, um das Wrack zwischen 5 und 12 Metern zu erreichen.

Zahlreiche farbenfrohe Arten bevölkern das Wrack, und wenn Sie Glück haben, können Sie sogar Seepferdchen entdecken.

Aufgrund der Lage des Saba Tugboat Schiffswracks ist dieser Tauchgang nur mit dem Boot erreichbar. Bitte Kontaktieren Sie uns für weitere Details wie Sie diesen fantastischen Tauchplatz auf Curaçao betauchen können.

Flugzeugwrack - Santa Martha Bay

Santa Martha Bucht ist ein wunderschöner Ort auf Curacao, der eine tolle Aussicht bietet und die Insel auf eine andere Art und Weise zeigt. Es ist ruhig, denn dieser Ort wird nicht so oft von Touristen besucht. Die Bucht liegt in der Nähe des Dorfes Soto.

Von Playa Santa Martha aus können Sie mehrere Tauchplätze vom Land aus erreichen, wie zum Beispiel Der Mako-Berg, Das Flugzeugwrack und Mike's Place.

Pilzwald, Das blaue Zimmer und Duane's Freigabe sind nur einige der vielen Tauchplätze in der Nähe, die mit dem Boot erreicht werden können.

Tipp zum Tauchen: Es handelt sich um einen Tauchgang vom Ufer aus, d. h. Sie können direkt von den Wellenbrechern aus schwimmen, wo Sie die Überreste eines kleinen Flugzeugs finden, daher der Name Flugzeugwrack.

Die Überreste sind von jahrzehntelangem Wachstum bedeckt, was die Voraussetzungen für einige wirklich schöne Makro- oder Weitwinkelfotos schafft.

JETZT, sehen Sie sich eine schöne Video des Flugzeugwracks um sich selbst davon zu überzeugen!

Flugzeugwrack in der Santa Martha Bay | Dive Travel Curacao
Flugzeugwrack, Foto mit freundlicher Genehmigung von Frank Do
Catherine Schiffswrack Curacao | Tauchreisen Curacao
Das Wrack der Catherine, Foto mit freundlicher Genehmigung von NaturePicsFilms

Tauchen am Wrack der Catherine - Black Sand Beach, Santa Cruz Plantation

Schwarzer Sandstrandauch bekannt als Boca Santu Pretu & Playa Chikitu, befindet sich innerhalb der historischen Santa Cruz Plantage, wo Sie das 120 Fuß lange Schiffswrack der Catherine beim Schnorcheln oder Tauchen erkunden können.

Das Wrack der Catherine liegt kopfüber in 6 Metern Wassertiefe und ist von Kolonien von Gartenaalen mit schön verkrusteten Hirnkorallen und Schwämmen umgeben.

Das Wrack ist in zwei Teile geteilt und liegt auf dem Kopf mit kleinen Bereichen, die erkundet werden können.

Tipp zum Tauchen: Gehen Sie nach dem Wrack über das sandige Plateau, um den Tauchgang im nördlichen Teil der Pilzwald. Während in diesem Bereich, Das blaue Zimmer ist ein sehr empfehlenswerter Ort, um zu schnorcheln oder vor dem nächsten Tauchgang aufzutanken.

Um das Wrack der Catherine zu tauchen oder zu schnorcheln, kontaktieren Sie GO WEST Tauchen für einen Schnorchelausflug am Nachmittag oder für einen 2-Tank-Bootstauchgang.

Wracktauchen für Fortgeschrittene oder Profis

Durchschnittliche Tiefe = 12-40 Meter (40-132 Fuß)

Elvins Flugzeugwrack - in Westpunt, Curacao

Elvins Flugzeugwrack ist eine wunderbare Website, die an Elvin erinnert, einen unglaublich leidenschaftlichen Unterwasser-Enthusiasten und Cousin des Besitzers von GO WEST Tauchen. Gemeinsam gründeten sie das ursprüngliche Tauchgeschäft in Playa Kalki, das damals unter dem Namen All West Watersports bekannt war.

Im Jahr 2006 spendete die Feuerwehr von Curaçao eine Fokker Fairchild 27 an Alle West Apartments & Tauchen und Go West Diving, um eine neue Tauchattraktion am westlichen Ende der Insel zu schaffen.

Diese Fokker Fairchild 27 flog einst regelmäßig für Antillean Airlines als Inselhüpfer zwischen den ABC-Inseln, Aruba, Bonaire und Curacao und kam danach auf dem Gelände des internationalen Flughafens Hato in Curacao zur Ruhe.

Leider wurde Elvin's Plane Wreck im Jahr 2008 von einer Tragödie heimgesucht, als der Tropensturm Omar beschloss, sich zu drehen und auf Curaçao Das Flugzeugwrack wurde vom Meeresboden gerissen und in Aluminiumtrümmer verwandelt, die das Flugzeug in mehrere Teile zerlegten.

Heute liegt das Wrack auf einem sandigen Fleck, umgeben von atemberaubenden Hartkorallenformationen.

Elvins Flugzeugwrack in Westpunt, Curacao | Dive Travel Curacao
Elvins Flugzeugwrack, Foto mit freundlicher Genehmigung von NaturePicsFilms
Tauchen in Curacao - Beste Karibik Destination | Dive News Curaçao
Der überragende Produzent, Foto: NaturePicsFilms

Superior Producer - Curacaos ikonisches Schiffswrack - Wracktauchen der Weltklasse

Nach nunmehr rund 30 Jahren Wachstum ist das MV Superior Producer ist ein erstaunliches künstliches Riff, das zahlreiche Kolonien und verschiedene Arten von Korallen, Schwämmen, Gorgonien und Seepeitschen beherbergt.

Aus diesem Grund ist er ein natürlicher Anziehungspunkt für Schwärme von Raubfischen wie Tarpune, Barrakudas, Schnapper und Makrelen.

Dies ist auch ein Paradies für Makrofotografen und alle, die gerne auch kleinere Dinge aus der Nähe betrachten.

Karibische Langusten, Papageienfische, Franzosen- und Königskaiserfische, Schildkröten, Skorpionfische und sogar Muränen. Schauen Sie noch genauer hin, um gebänderte Korallengarnelen, Nacktschnecken, Flamingo-Zungenmuscheln und vielleicht sogar Anglerfische zu entdecken. Korbsterne, Oktopusse und große Spinnenkrabben fallen beim Nachttauchen an diesem schönen Schiffswrack ebenfalls ins Auge.

Mit ihren offenen Laderäumen und dem zugänglichen Steuerhaus ist die MV Superior Producer als eines der besten Schiffswracks der Welt bekannt geworden, das nur von der SS Thistlegorm im Roten Meer und den Wracks aus dem Zweiten Weltkrieg in Palau übertroffen wird.

Heute liegt die MV Superior Producer ruhig und aufrecht auf ihrem Kiel, mit dem Bug nach Westen gerichtet, in etwa 30 Metern Wassertiefe und etwa 150 Meter von der Küste entfernt, direkt westlich des Mega-Piers von Curaçao.

Als fortgeschrittener Land- oder Bootstauchgang ist es am einfachsten, sich vom Heck aus zu nähern, da hier die Möglichkeit besteht, dass die Strömung vorherrscht.

Während Sie das Saumriff hinunterfahren, taucht ein unheimlicher dunkler Schatten auf. Zuerst sieht man nur das Heck, doch dann offenbart sich die gesamte 50 m lange Masse mit ihren Aufbauten, die bis auf 21 m an die Oberfläche heranreichen, in einem riesigen Kaleidoskop von Farben.

JETZT, Tauchen Sie ein in die Geschichte dieses legendären Schiffswracks um die wahre Geschichte zu erfahren, wie es zu seinem vorzeitigen Ende am 30. September 1977 kam.

Das Autowrack - Sunscape Curacao Resort, Spa und Kasino

Der seltsamste Wrack-Tauchplatz in Curaçao ist die Autostapel im Sunscape Curacao Resort, Spa und Casino.

Der Autostapel befindet sich in der Mitte zwischen Oswaldo's Drop Off im Osten und Pierbaai im Westen.

Ab etwa 14 Metern sehen Sie das Trümmerfeld des Autohaufens. Weiter unten am Abhang taucht ein Lastkahn an seinem Ruhepunkt in 30 Metern Höhe auf, der von Autos und Lastwagen umgeben ist.

Wenn Sie dem abfallenden Plateau folgen, werden Sie bald die Ausmaße dieses Car Pile erkennen, der sich bis zu einer beträchtlichen Tiefe von etwa 56 Metern fortsetzt, die ideal für technische Taucher ist, wo ein zusätzlicher umgestürzter Lastkahn ruhig am zweiten Abhang liegt.

Curacao Tauchplatz-Führer | Car Pile bei Sunscape Curaçao | Tauchen Curaçao
Autostapel am Sunscape Curacao, Foto mit freundlicher Genehmigung von Cathy Salisbury, Dream Wrecks

"Es ist wahrscheinlich der ungewöhnlichste Verkehrsstau, den Sie je gesehen haben. An der Wand stapeln sich Autos und Lastwagen aus den 1940er Jahren, die bei größeren pelagischen Fischen sehr beliebt sind und eine große Vielfalt an Schwämmen beherbergen. Berge von Autos wurden an einer Stelle aufgeschüttet, um ein künstliches und sehr originelles Riff zu schaffen. Es ist, als würde man inmitten eines großen Autounfalls tauchen, ohne dass es Verletzte gibt - die Fische schaffen es, sich selbst in die Freiheit zu schwimmen. Wenn Sie ein Oldtimer-Sammler sind, sollten Sie sich diesen Tauchgang nicht entgehen lassen. Vielleicht finden Sie das Teil, nach dem Sie jahrelang gesucht haben, z. B. einen Kühlerdeckel für Ihren alten Mercedes", so Cathy Salisbury, Traumwracks

Vaersenbaai Autowracks | Curaçao Tauchplatz-Führer | Tauchreisen Curacao
Autowracks in Vaersenbaai, Foto mit freundlicher Genehmigung von Turtle & Ray Productions HD

Die Autowracks - Kokomo Beach in Vaersenbaai

Die Autowracks in Vaersenbaai befindet sich östlich des Hausriffs am Kokomo Beach Curacao.
Dies ist ein beliebter Tauchplatz mit vielen Fahrzeugen und ein paar Schiffswracks für fortgeschrittene und erfahrene Taucher. Erstaunlicherweise wurden diese Fahrzeuge im Rahmen eines Projekts absichtlich auf dem Meeresboden platziert, um einen Lebensraum für die Fische und Pflanzen zu schaffen, die früher am Korallenriff in diesem Gebiet zu finden waren.
Obwohl ein großer Teil der Korallen zerstört wurde, haben diese Lastwagen und Autos ein hervorragendes künstliches Riff gebildet, das einen angemessenen Ersatz für die Rückkehr von Flora und Fauna darstellt. Curacao.

Die Autowracks von Vaersenbaai sind ein unterhaltsamer Tauchplatz mit Dutzenden von Autowracks, die vom Ufer aus oder vom Boot aus betaucht werden können. PLUS, es ist ein einfacher Ort, um den Tag zu verbringen, denn Vaersenbaai ist die Heimat von Kokomo Strand CuracaoDort gibt es ein Restaurant und eine Bar, öffentliche Toiletten und Duschen.
Dies ist ein schöner, hübscher Rifftauch- und Schnorchelplatz, der vom Ufer aus leicht zugänglich ist.

Technisches Wracktauchen

Durchschnittliche Tiefe = 40-142 Meter (132-465 Fuß)

Die Schlepper von Shipwreck Point - Tiefes Wracktauchen - Das Meeresaquarium von Curacao

Die Schlepper am Shipwreck Point befindet sich zwischen Cornelius-Bucht und die Stella Maris Tauchplätze.

Im Jahr 1884 ging an dieser Stelle auch die SS Oranje Nassau, ein Handelsschiff der West India Company, unter. Neben dem Kessel der SS Oranje Nassau in der Bucht befinden sich zwei Anker und eine Schraube auf dem Riff in einer Tiefe von 20 bis 35 Metern (65-115 Fuß).

Die beiden Schlepper, die auf einem schmalen Plateau zwischen 40 und 50 Metern ruhen, machen diesen Tauchplatz auch für technische Taucher oder Einzelpersonen interessant, die ein Tiefenabenteuer im Curasub, einem Mini-U-Boot, das von der Substation Curaçao im Curaçao Sea Aquarium betrieben wird, unternehmen möchten.

Sind Sie bereit für Ihr nächstes großes Abenteuer?

Wenn Sie das nächste Mal auf Curaçao sind, besuchen Sie die Substation Curacao, dieses Curacao-Abenteuer in Betracht ziehen auch Ihre Träume zu verwirklichen, indem Sie Tiefseeforscher an Bord der Curasub werden.

Ein Erlebnis, das Sie so schnell nicht vergessen werden!

Shipwreck Point Schlepper
Foto mit freundlicher Genehmigung von Substation Curaçao
Stella Maris Schiffswrack | Curaçao Tauchführer | Dive Travel Curacao
Bug des Stella Maris Schiffswracks bei 406 Fuß, Foto mit freundlicher Genehmigung von Substation Curacao und UBoat Worx

Stella Maris Schiffswrack - Tiefes Wracktauchen - LionsDive Beach Resort

Das Stella Maris Riff liegt ideal innerhalb des Curaçao National Marine Park und ist das Hausriff von LionsDive Strandresort & Ocean Encounters Tauchen. Dieser Ort ist das Stella Maris-Schiffswrack (siehe unten), das sich auf einem Tiefwasserplateau weit unterhalb der von Reef Renewal Curaçao eingerichteten Flachwasser-Korallengärten befindet.

Auf etwa 137 Metern (450 Fuß), der Schiffbruch der Stella Maris liegt seit mehr als drei Jahrzehnten ruhig auf dem Meeresboden. Dieser 90 Meter lange Frachter wurde in den späten 80er Jahren von den Behörden von Curaçao beschlagnahmt, weil er Drogen schmuggelte. Etwas später wurde er für 1 Gulden ($0,56 USD) verkauft, mit der Absicht, ihn vorsichtig auf einem Tiefwasserplateau vor dem LionsDive Beach Resort als neues künstliches Riff zu platzieren.

Leider verlief der Untergang der Stella Maris nicht wie geplant und sie verfehlte das vorgesehene Tiefwasserplateau bei etwa 55 Metern (180 Fuß) vollständig. Stattdessen rutschte die Stella Maris über die Spitze einer Wand in 80 Metern Höhe und liegt nun auf der Steuerbordseite auf einem tieferen Plateau, das bei etwa 132 Metern am Bug beginnt und bei 142 Metern am Heck endet.

Curacao U-Boot-Abenteuer lohnt sich

Erkundung des Schiffswracks der Stella Maris mit Substation Curaçao an Bord der Curasub, ist ein Curacao-U-Boot-Abenteuer, das es wert ist, erkundet zu werden. Hier haben Sie die Möglichkeit, in eine Welt einzutauchen, die nur eine Handvoll Menschen zuvor betreten haben.

Wenn Sie das nächste Mal auf Curaçao sind, besuchen Sie die Substation Curacao, dieses Curacao-Abenteuer in Betracht ziehen um auch Ihre Träume zu verwirklichen, indem Sie an Bord der Curasub Tiefseeforscher werden. Das ist ein Erlebnis, das Sie nicht so schnell vergessen werden!

Sind Sie bereit, Ihr nächstes Wracktauchabenteuer in der Karibik zu planen?

Das Einzige, was noch besser ist, als zu versuchen, Curaçao auf eigene Faust zu erkunden, ist, sich von unseren örtlichen Führern und unseren Partner für nachhaltigen Tourismus um Ihnen alle geheimen Orte zu zeigen und Ihnen die unglaublichen Geschichten zu erzählen, die damit verbunden sind. KLICKEN SIE HIER für den kompletten Tauchreiseführer für Curacao.

Wir hoffen, dass Sie Ihre Maske, Ihre Flossen, Ihren Tauchcomputer, Ihren Tauchschein und Ihre Abenteuerlust einpacken werden, wenn Sie eine Reise nach Curacao in Erwägung ziehen.

WARUM? Denn Curaçao ist eine unglaubliche niederländische Karibikinsel, ein Weltklasse-Tauch- und Urlaubsziel, das Ihnen die einmalige Gelegenheit bietet, Ihre eigenen Erfahrungen in einem entspannten Zeitplan zu gestalten!

Besuchen Sie Tauchreisen Curaçao und lassen Sie uns Ihnen helfen, Curaçao zu entdecken - damit Sie es "selbst spüren" können!

Tauchreisen Curaçao

DAN Europe - Divers Alert Network Partner | Tauchreisen Curacao
Dive Travel Curaçao ist stolzer Partner von DAN Europe (Divers Alert Network Europe) und bietet Ihnen die erste Versicherung, die speziell für Taucher entwickelt wurde.

Besonderen Dank an unsere Partner - NaturBilderFilme, Turtle & Ray Productions HD, Rick Rogers von DiverTrek, Cathy Salisbury von Dream Wrecks, Umspannwerk Curacao, UBoat Worx und Frank Do - für die Bereitstellung all der unglaublichen Bilder, die diese Wracks auf Curacao zum Leben erwecken!

Urheberrechtlich geschütztes Bild