Strände Curaçao Tauch- und Schnorchelführer Strand-Tauchgang Schnorchel

Piscadera-Bucht

Tauchplatz-Empfehlungen

  • Tauchgangstyp: Ufer
  • Schnorchelplatz: Ja
  • Erfahrungsstufe: Freiwasser (Minimum)
  • Tiefe: 12-36m (40-120ft)

Besondere Hinweise

Wenden Sie sich an einen empfohlenen Curaçao-Tauchveranstalter für weitere Details und Empfehlungen.

Kontaktieren Sie uns zum Tauchen auf Curacao | Tauchreisen Curaçao

All-inclusive Schlaf- und Tauchurlaubspakete

Dreams Curacao Resort | Tauchreisen Curacao

Über Piscadera Bay und Umgebung

Um die Bucht von Piscadera zu schützen, wurde 1744 ein Fort auf den Klippen über der Bucht errichtet. Im Jahr 1804 wurde sie von der britischen Armee für eine Woche besetzt, um Willemstad zu bombardieren. Dieser Angriff war erfolglos und die Invasionstruppen mussten die Festung verlassen. Die Ruinen des Forts befinden sich auf dem Gelände von Dreams Curaçao.

Tipp für Reisende:  Im 17. Jahrhundert zeigten Karten der Piscadera-Bucht, dass sie ein beliebter Ort zum Fischen war, mit über 400 verschiedenen Arten. Besuchen Sie die Bildungsabteilung von Carmabi, um mehr über die erstaunliche Natur von Curaçao zu erfahren, die einzigartige Arten von Flora und Fauna umfasst.

Korallenforschung in der Meeresforschungsstation Carmabi

1955 schlug der Leiter der Erdölindustrie von Curaçao die Finanzierung einer wissenschaftlichen Einrichtung in der Bucht von Piscadera vor, die sich als idealer Standort für die Forschung erwies, und es wurden Pläne für die Einrichtung dieser Einrichtung ausgearbeitet. 

Die Forschungsstation, bekannt als Karibisches Institut für Meeresbiologie (CARMABI) wurde bald darauf am offenen Ende der Bucht gegründet, um Forschungen im Bereich der Ökologie und insbesondere der Fischerei durchzuführen. Nach einer Fusion mit der Stiftung für die Nationalparks der Niederländischen Antillen (STINAPA) wurde die Stiftung in Caribbean Research and Management of Biodiversity Foundation umbenannt, aber immer noch als CARMABI bezeichnet, oder der CARMABI-Stiftung, es ist "die größte Feldstation in der südlichen Karibik“.

Die Bucht von Piscadera ist auch das Zentrum für SECOREs Forschung über Curaçao und die Aktivitäten zum Aufbau von Kapazitäten über viele Jahre hinweg. In enger Zusammenarbeit mit der Meeresforschungsstation CARMABI wurde in Curaçao ein großer Teil des kumulierten Wissens darüber aufgebaut, wie und wann Korallenlaich zu sammeln ist und wie man die Larven verschiedener Arten erfolgreich züchtet.

ZUSÄTZLICH ZU WICHTIGEN, LAUFENDEN BEITRÄGEN ZUR GESTALTUNG UND BEWERTUNG DER VON SECORE ENTWICKELTEN INSTRUMENTE ZUR WIEDERHERSTELLUNG VON KORALLEN (TECHNISCHE WIEDERHERSTELLUNG VON KORALLEN), KONZENTRIERT SICH DIE AKTUELLE FORSCHUNG VON SECORE IN CURAÇAO AUF DIE FRÜHE LEBENSGESCHICHTE DER KORALLEN.

DEMA Show 2022 bietet Dive Travel Curacao Urlaubsangebote
Curaçao Tauchen Nachrichten Veranstaltungen
DEMA Show 2022 bietet Dive Travel Curacao Urlaubsangebote
Curacao Marine Park - Nationales MPA, verwaltet von der Carmabi Foundation
Curaçao Tauchen Nachrichten Nachrichten zum nachhaltigen Tauchtourismus
Curacao Meerespark
Dreams Curacao Resort | Tauchreisen Curacao
Tauchressorts in Curaçao
Dreams Curacao Resort

Urheberrechtlich geschütztes Bild