Nachrichten zum nachhaltigen Tauchtourismus

Korallenrestaurierung in Curacao "verzweigt sich"

Korallenrestaurierung in Curacao

WILLEMSTAD - Am 6. Mai 2018 hat die Coral Restoration Foundation Curaçao - jetzt bekannt als Rifferneuerung Curacaofeierte offiziell ihr 3-jähriges Bestehen mit einer ganztägigen Korallenpflanzaktion, die von Freiwilligen aus der Gemeinde und der Tauchindustrie von Curaçao unterstützt wurde.

Riff-Erneuerung Curacao | Tauchen Curacao

Aufbruch zum nachhaltigen Tourismus!

Das Korallenwiederherstellungsprogramm auf Curaçao nahm im Mai 2015 seine Arbeit auf und begann zunächst nur mit der Aufzuchtstation (auf der Insel Ocean Encounters Hausriff im Lions Dive & Beach Resort) mit 400 Korallenfragmenten von Elkhorn (Acropora palmata) und Staghorn (Acropora cervicornis), die an 10 "Bäumen" hingen. Noch im selben Jahr wurden weitere 10 Bäume aufgestellt, die mit Korallenfragmenten der ersten Bäume bestückt wurden. Im Jahr 2016 enthielten die Baumschulen 1250 Korallen.

Seit dem Start im Jahr 2015 hat das Korallenwiederherstellungsprogramm, das nun von Reef Renewal Curacao verwaltet wird, erfolgreich über 4000 Korallen an verschiedenen beliebten Tauchplätzen entlang der Südostküste von Curaçao ausgepflanzt. Darüber hinaus hat der Vorstand der Stiftung die Baumschulen erweitert, indem er Atlantis Tauchen und Wassersport als neues angeschlossenes Mitglied. Der Vorstand der Stiftung ist zuversichtlich, auf diese Weise die Anzahl der Korallenfragmente verdreifachen zu können, die für die Wiederbepflanzung der Saumriffe von Curaçao zur Verfügung stehen.

Ruud de Loos, Geschäftsführer von Atlantis Diving Curacao, sagt: "Das Korallenaufforstungsprogramm in Curaçao hat bisher 20 Bäume in der Baumschule gepflanzt und wir, Atlantis Diving, haben 6 zusätzliche Bäume an unserem eigenen Hausriff gepflanzt. Die Pflege, Überwachung und Bepflanzung ist ein sehr lohnender Prozess, da wir wissen, dass wir einen positiven Beitrag zur Nachhaltigkeit der Korallenriffe um Curaçao leisten. Wir schätzen die Zeit und die Spenden, die von lokalen Freiwilligen, Schulen, Tauchgeschäften und (touristischen) Tauchern investiert werden."

Das Vormittagsprogramm begann um Ocean Encounters Tauchen Curaçao (im Lions Dive Beach Resort) mit einer Gruppe von Freiwilligen aus der Gemeinde, die als PADI Coral Restoration Diver zertifiziert waren, verließen den Hafen mit 18 Tauchern an Bord der Curaçao Galaxy und machten sich auf den Weg zur Director's Bay, wo sie 350 Korallen von 7 verschiedenen Genotypen auf sieben verschiedenen Strukturen aus Metallstangen und Bambus pflanzten.

Am Nachmittag werden die Mitglieder der Curaçao Tauchindustrie versammelten sich bei Atlantis Diving Curaçao und pflanzten weitere 150 Korallen auf 3 verschiedenen Strukturen in ihrem Hausriff aus. Insgesamt wurden 500 Korallen von 10 verschiedenen Genotypen in 10 verschiedenen Strukturen ausgepflanzt!

Über Reef Renewal Curacao

Rifferneuerung CuracaoDie "Coral Restoration Foundation Curaçao", früher bekannt als "Coral Restoration Foundation Curaçao", hat es sich zur Aufgabe gemacht, "die Flachwasserpopulationen von Hirschhorn- und Elchhornkorallen in Curaçao wiederherzustellen, was nicht nur dazu beitragen würde, die möglichen Auswirkungen des Klimawandels abzuschwächen, sondern auch die Rifffischerei und die Artenvielfalt zu verjüngen und den Tauchtourismus zu fördern."

"Die Bedeutung von Reef Renewal Curacao liegt darin, dass wir gemeinsam als Gemeinschaft hier auf Curaçao unser Flachwasser-Riffsystem wiederherstellen und gleichzeitig unsere Jugend über die Bedeutung des Schutzes und der Erhaltung unseres natürlichen Ökosystems aufklären", so Pol Bosch von Reef Renewal Curacao, der hinzufügt: "Ich glaube, dass Programme wie dieses dazu beitragen, eine natürliche Nachhaltigkeit für künftige Generationen zu sichern."

Durch die Unterstützung wertvoller und nachhaltiger Korallenriff-Initiativen bekräftigen Sie Ihr Engagement für die Insel Curaçao, damit auch künftige Generationen davon profitieren können. Die Unterstützung dieser Initiative durch Patenschaften und Spenden ist für den Erfolg unabdingbar, und es werden Freiwillige für die regelmäßige Wartung und Pflege der Baumschulen benötigt. Spenden Sie, werden Sie Freiwilliger bei der Korallenwiederherstellung oder übernehmen Sie noch heute eine Korallenpatenschaft.

Gemeinsam bewirken wir etwas für Curaçao!

Tauchreisen Curaçao

Tauchreisen Curacao | Curacao-Tauchurlaubs-Pakete
1% der jährlichen Nettoeinnahmen von Dive Travel Curaçao werden an Reef Renewal Curaçao gespendet, damit sie in die Wiederherstellung der Korallen für die Zukunft von Curaçao investiert werden können
Nachhaltiger Tauchtourismus in Curacao | Dive News Curacao
Curaçao Tauchen Nachrichten Nachrichten zum nachhaltigen Tauchtourismus
Nachhaltiger Tauchtourismus in Curacao
Top 10 Gründe für Tauchen in Curacao | Dive Travel Curacao
Curaçao Tauchen Nachrichten
Die 10 besten Gründe für Tauchen in Curacao
Ultimatives Schnorchelabenteuer im Unterwassergarten von Curaçao
Curaçao Tauchen Nachrichten Curaçao Tauch- und Schnorchelführer Schnorchel
Das ultimative Schnorchelabenteuer in der Karibik

Urheberrechtlich geschütztes Bild